Mainz News & Infos ! Mainz News & Infos Mainz Videos ! Mainz Videos Mainz Foto-Galerie ! Mainz Foto - Galerie Mainz WEB-Links ! Mainz Web - Links Mainz Lexikon ! Mainz Lexikon Mainz Kalender ! Mainz Events & Termine
Mainz News & Mainz Infos & Mainz Tipps

 Mainz-Infos.de: Mainz News, Infos & Tipps

Seiten-Suche:  
 
 Mainz-Infos.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Who's Online
Zur Zeit sind 35 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Online Werbung

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Haupt - Menü
Mainz-Infos.de - Services
· Mainz-Infos.de - News
· Mainz-Infos.de - Links
· Mainz-Infos.de - Lexikon
· Mainz-Infos.de - Kalender
· Mainz-Infos.de - Foto-Galerie
· Mainz-Infos.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Mainz-Infos.de News-Übersicht
· Mainz-Infos.de Rubriken
· Top 5 bei Mainz-Infos.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Mainz-Infos.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Mainz-Infos.de
· Account löschen

Interaktiv
· Mainz-Infos.de Link senden
· Mainz-Infos.de Event senden
· Mainz-Infos.de Foto senden
· Mainz-Infos.de News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Mainz-Infos.de Mitglieder
· Mainz-Infos.de Gästebuch

Information
· Mainz-Infos.de Impressum
· Mainz-Infos.de AGB & Datenschutz
· Mainz-Infos.de FAQ/ Hilfe
· Mainz-Infos.de Statistiken
· Mainz-Infos.de Werbung

Accounts
· Twitter
· google+

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Terminkalender
Oktober 2018
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Seiten - Infos
Mainz-Infos.de - Mitglieder!  Mitglieder:268
Mainz-Infos.de -  News!  News:3.066
Mainz-Infos.de -  Links!  Links:68
Mainz-Infos.de -  Kalender!  Events:0
Mainz-Infos.de -  Lexikon!  Lexikon:3
Mainz-Infos.de -  Galerie!  Galerie Bilder:769
Mainz-Infos.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Mainz News & Mainz Infos & Mainz Tipps - rund um's Mainzische !

Mainz News! Windpocken auf dem Vormarsch Impfung kann Ausbruch vermeiden!

Geschrieben am Mittwoch, dem 09. November 2016 von Mainz-Infos.Net

Mainz Infos
Freie-PresseMitteilungen.de: (Mynewsdesk) München, September 2016 ? Windpocken (Varizellen) gehören zu den häufigsten impfpräventablen Kinderkrankheiten. Frühling und Winter gelten als typische Windpockenzeit. Allein in Deutschland wurden in diesem Jahr bisher über 20.000 Windpockenerkrankungen gemeldet.1

Im Jahr 2015 waren es insgesamt in Deutschland 23.081 gemeldete Fälle.2



Ziel der durchgängigen Impfraten noch nicht erreicht



Seit 2004 empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO) eine Impfung im Kleinkindalter. Ziel hierbei ist es, die Anzahl der Personen, die mit Komplikationen im Krankenhaus behandelt werden müssen, zu reduzieren sowie z. B. Schwangere und ältere Menschen zu schützen. Vor der allgemeinen Impfempfehlung lag die Zahl der jährlich gemeldeten Fälle bei 750.000 ? dies entsprach einem Prozent der deutschen Bevölkerung und damit in etwa der Geburtenrate. Durch die Impfungen von Kleinkindern konnte diese Rate um 84 Prozent reduziert werden. Die Anzahl derjenigen, die mit Komplikationen als Folge einer Windpockeninfektion im Krankenhaus behandelt werden mussten, wurde ebenfalls um 93 Prozent verringert. Dennoch ist das Ziel einer durchgängig hohen Impfrate nicht erreicht: etwa ein Viertel der Kinder, die seit 2004 geboren wurden, sind ungeimpft.3



Windpocken sind hochansteckend



Windpocken werden durch Varizella-Zoster-Viren vor allem durch ?Tröpfcheninfektion" übertragen: Beim Atmen, Husten, Niesen gelangen sie von Mensch zu Mensch. Sie können dabei mehrere Meter durch den ?Wind" zurückzulegen ? wie der Name sagt. Es reicht bereits aus, sich mit einer infizierten Person im selben Raum aufzuhalten. Eine weitere Ansteckungsmöglichkeit ist die ?Schmierinfektion" durch den virushaltigen Bläscheninhalt oder die Krusten. Die Viren können tagelang auch außerhalb des Körpers ansteckend bleiben. Wer die Krankheit hat, ist ein bis zwei Tage vor Ausbruch des Hautausschlags und bis zu sieben Tage nach Abklingen der Symptome infektiös.



Symptome sind Fieber und juckende Bläschen



Nach Ansteckung dauert es in der Regel etwa zwei Wochen, bis die ersten Symptome auftreten. Die Erkrankung beginnt mit Fieber und einem juckenden Hautauschlag, der aus Papeln, Bläschen und Schorf besteht und verschiedene Entwicklungsstadien annimmt. Die Bläschen treten zunächst im Gesicht und am Rumpf auf und können dann schnell auf andere Körperregionen übergehen. Auch die Schleimhäute und die behaarte Kopfhaut können betroffen sein. Das Fieber und der Ausschlag halten etwa drei bis fünf Tage an.



Hauptsächlich verbreitet unter Kindergarten- und Schulkindern



Windpocken gelten als typische Kinderkrankheit, da sie vermehrt im Kindesalter auftreten. Sie sind weltweit verbreitet und in Deutschland unter den Infektionskrankheiten im Kindesalter, die prinzipiell durch Impfung vermeidbar sind, am stärksten vertreten. Um Ansteckungen zu vermeiden, sollte vor der Entscheidung, das Kind wieder in Schule oder Kita gehen zu lassen, der Hausarzt hinzugezogen werden.



Erhöhte Komplikationsgefahr bei Erwachsenen, insbesondere Schwangeren



Neben Kindern sind auch Jugendliche und Erwachsene von einer möglichen Ansteckung betroffen. Bei 20 Prozent aller Erwachsenen können die Windpocken zu einer schwerwiegenden Komplikation, der Varizellen-Pneumonie, führen. Bei Neugeborenen unter 14 Tagen besteht eine Letalitätsrate von 30 Prozent. Bei Föten, die sich über die Mutter infizieren, kann die Krankheit zu Fehlbildungen führen. Durch eine 90-prozentige Ansteckungsrate nach Virus-Kontakt wird deutlich, wie wichtig ein Herdenschutz durch Impfung der Hauptüberträger (Kleinkinder) für den Schutz anderer gefährdeter Menschen ist.



Windpockeninfektion mit Folgen: Mögliche Wiederkehr als Gürtelrose



Oft zieht auch eine überstandene Windpockeninfektion unerwünschte Folgen nach sich. Das Varizella-Zoster-Virus verbleibt im Körper und nistet sich in den Nervenzellen ein. Bei einem geschwächten Immunsystem oder unter Stress können diese Viren wieder aktiv werden und eine oft sehr schmerzhafte Gürtelrose (Herpes Zoster) verursachen. Die STIKO geht davon aus, dass etwa 20 Prozent der Bevölkerung einmal im Leben an Herpes Zoster erkranken.4



Schutzmöglichkeiten vor Windpocken: Impfung im Kleinkindalter empfohlen



Den einzigen Schutz vor einer Infektion mit Windpocken bietet die Impfung, die für alle Kinder und Jugendliche empfohlen wird. Die Windpocken-Impfung kann mit einem Einzel-Impfstoff oder als Kombinationsimpfung zusammen mit Masern, Mumps und Röteln erfolgen. Die erste Impfdosis des Lebendimpfstoffes wird in der Regel zwischen dem vollendeten 11. und 14. Lebensmonat verabreicht, also um den ersten Geburtstag. Die zweite Impfdosis im Alter von 15 bis 23 Monaten5 nicht zu vergessen ist besonders wichtig, denn nachdem zunächst nur eine Impfdosis gegen Windpocken von der STIKO empfohlen wurde, kam es vermehrt zu Durchbruchserkrankungen. 2009 erfolgte dann die Empfehlung einer zweiten Impfdosis nach dem Vorbild der USA. Wie eine aktuelle Studie zeigt, können durch die zweite Impfung die meisten Erkrankungsfälle und fast alle schweren Verläufe vermieden werden.6 Nach der ersten Impfung beträgt die Schutzrate gegen Windpocken etwa 80 Prozent. Die zweite Impfdosis erhöht die Immunität dann auf fast 100 Prozent. Das Kind entwickelt also vergleichbar viele Antikörper wie nach einer natürlichen Infektion.7







1 Epidemiologisches Bulletin Nr.44, 07. November 2016 (Datenstand: 02. November 2016).



2 Epidemiologisches Bulletin Nr. 3, 25 Januar 2016 (Datenstand 20. Januar 2016).



3 Bundesgesundheitsblatt 2013, 56:1313-1320, DOI 10.1007/s00103-013-1789-z ©Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013.



4 https://www.infektionsschutz.de/erregersteckbriefe/windpocken.



5https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Merkblaetter/Ratgeber_Varizellen.html.



6 Kinderärztliche Praxis Monitor (04/2015): ?Immunisierung gegen Varizellen: Bitte immer zweimal impfen", Verlag Kirchheim + Co GmbH, Mainz, S. 215f.



7 https://www.infektionsschutz.de/erregersteckbriefe/windpocken.



Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/0rt6i2



Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/gesundheit/windpocken-auf-dem-vormarsch-impfung-kann-ausbruch-vermeiden-64401



=== Windpocken sind hochansteckend und kein Kinderspiel. (Bild) ===



Shortlink:

http://shortpr.com/52wn1l



Permanentlink:

http://www.themenportal.de/bilder/windpocken-sind-hochansteckend-und-kein-kinderspiel
-
Borchert und Schrader PR GmbH
Lisa Specking
Antwerpener Straße 6-12
50672 Köln
l.specking@borchert-schrader-pr.de
-
http://shortpr.com/0rt6i2


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Mainz-Infos.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Mainz-Infos.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Windpocken auf dem Vormarsch Impfung kann Ausbruch vermeiden!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Mainz-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

Stadtgespräch: Frauen in die Bütt - Alexandra Eisen ...

Stadtgespräch: Frauen in die Bütt - Alexandra Eisen ...
Mainz: Nachwuchsreporter im Gespräch mit Politikern

Mainz: Nachwuchsreporter im Gespräch mit Politikern
Mainz: Mainzelmännchen regeln den Verkehr (erste Am ...

Mainz: Mainzelmännchen regeln den Verkehr (erste Am ...

Alle Web-Video-Links bei Mainz-Infos.de: Mainz-Infos.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Mainz-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

Neustadt an der Orla (Thüringen) August 2017 / Teil 1

Belgische Biere, Grüne Woche Berlin, 27.02.2017

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...


Alle DPN-Video-Links bei Mainz-Infos.de: Mainz-Infos.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Mainz-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

Mainz-05-gegen-Werder-Bremen-0-3-2015-151 ...

Mainz-05-gegen-Werder-Bremen-0-3-2015-151 ...

Mainz-Isis-Heiligtum-Roemerpassage-2015-1 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Mainz-Infos.de: Mainz-Infos.de Foto - Galerie

Diese Web-Links bei Mainz-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

· Kostenloses & Gewinnspiele (3)
Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Gewinnspiele auf gewinnspiele-247.de
Beschreibung: Portal mit aktuellen News, Infos & Tipps rund um's Thema Gewinnspiele!
Hinzugefügt am: 16.10.2011 Besucher: 262 Link bewerten Kategorie: Kostenloses & Gewinnspiele

Diese News bei Mainz-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

 Bis zu 5.000 Euro je manipuliertem Fahrzeug: Beamte im Bundesverkehrsministerium erklären Bußgelder gegen Autohersteller für rechtlich zulässig! (Mainz-Infos, 12.10.2018)
Zu Bußgeldern gegen Autohersteller:

Düsseldorf (ots) - Beamte des Bundesverkehrsministeriums haben Bußgelder gegen Autohersteller in Höhe von bis zu 5000 Euro je manipuliertem Fahrzeug für rechtlich zulässig erklärt, um illegale Abschalteinrichtungen zu sanktionieren.

Das geht aus einem internen Vermerk vom vergangenen Juni hervor, der der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Donnerstag) vorliegt.

Experten sehen darin die rechtliche Möglichkeit, Herstell ...

 Bayern-Umfrage: Die CSU bleibt mit 35 % weiter im Tief - die Grünen liegen mit 18 % auf Platz zwei vor der SPD mit 12 % und den Freien Wählern und der AfD mit je 10 %! (Mainz-Infos, 06.10.2018)
ZDF-Politbarometer Extra Bayern Oktober 2018:

Mainz (ots) - Auch gut eine Woche vor der Landtagswahl in Bayern bleibt die CSU in ihrem Stimmungstief und muss mit sehr starken Verlusten bei der Wahl rechnen, während die Grünen erstmals in Bayern zweitstärkste Partei werden könnten.

Der SPD droht das schlechteste Ergebnis seit 1946. Die AfD dürfte erstmals und die Freien Wähler zum dritten Mal in den Landtag einziehen. Die FDP liegt aktuell etwas über und die Linke et ...

 Die rechte Terrorszene in Deutschland: Eine Rechnung mit 17 Unbekannten - den 17 Landes-Ämtern für Verfassungsschutz, die eine zwielichtige Rolle in der rechten Szene spielen! (Mainz-Infos, 03.10.2018)
Zur rechten Terrorszene in Deutschland:

Mainz (ots) - Das konsequente Vorgehen der Bundesanwaltschaft ist richtig: Schon beim Verdacht auf Terror sind polizeiliche Maßnahmen angemessen.

Das verhindert konkrete Aktionen und vermittelt dem Umfeld die Botschaft: "Wir haben euch im Auge." Nachlässiges Vorgehen darf sich Deutschland nicht wieder erlauben.

Denn dieses hat zu furchtbaren Ergebnissen geführt: Eine Mörderbande namens NSU konnte jahrelang durch ...

 Umfrage: Die Große Koalition ist ohne Mehrheit - Union und SPD sind auf ihrem Rekordtief - SPD Grüne und AfD liegen eng beieinander! (Mainz-Infos, 29.09.2018)
ZDF-Politbarometer September II 2018:

Mainz (ots) - Nach der schweren Regierungskrise um den Fall Maaßen verlieren die Regierungsparteien deutlich an Zustimmung: Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre, käme die CDU/CSU nur noch auf 28 Prozent (minus 2), das ist ihr bisher schlechtester Wert in der Politbarometer-Projektion.

Die SPD käme mit 17 Prozent (minus 3) ebenfalls auf ihren bisher schlechtesten Projektionswert und läge damit gleichauf mit den G ...

 Sammlungsbewegung 'Aufstehen': Eine Chance fürDeutschland - dass SPD, Grüne und Linke 'Aufstehen' ablehnen, wen wundert's? (Mainz-Infos, 04.09.2018)
Reinhard Breidenbach zur Sammlungsbewegung "Aufstehen":

Mainz (ots) - Das Wesen Oskar Lafontaines ist von Egomanie geprägt, kein Zweifel. Doch genauso zweifelsfrei besitzt er Charisma und überragendes politisches Talent. Dasselbe gilt für Sahra Wagenknecht.

Lafontaine sagt, Ziel der Bewegung "Aufstehen" sei es, linken Wählern, die sich in den bisherigen Parteien nicht wiederfänden, eine Plattform zu bieten. Das trifft in einem Satz exakt den Punkt.

Un ...

 Andreas Scheuer (CSU), Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, reagiert dünnhäutig: Die Polizei reißt die von der Deutschen Umwelthilfe aufgestellten 'Three Billboards Outside BMVI' nieder! (Mainz-Infos, 20.07.2018)
Zu Andreas Scheuer:

Berlin (ots) - Seit knapp drei Jahren schon kann sich das Bundesverkehrsministerium nicht entscheiden, die gesetzlich vorgeschriebenen Bußgelder in Höhe von mindestens 20 Milliarden Euro gegen die betrügerischen Dieselkonzerne zu verhängen / Nur wenige Stunden benötigte das Ministerium hingegen für die Entscheidung, gegen die DUH mit einem Polizeieinsatz samt Strafanzeige vorzugehen!

Am späten Nachmittag des gestrigen 18. Juli erreichte die Deuts ...

 Uwe Junge, AfD-Landesvorsitzender, spricht sich für Grenzkontrollen zu den rheinland-pfälzischen Nachbarländern Luxemburg, Belgien und Frankreich aus! (Mainz-Infos, 08.07.2018)
Uwe Junge zu Grenzkontrollen:

Mainz (ots) - Nach dem Kompromiss im Asylstreit in Berlin hat sich der AfD-Landesvorsitzende in Rheinland-Pfalz Uwe Junge für Grenzkontrollen zu den Nachbarländern von Rheinland-Pfalz, Luxemburg, Belgien und Frankreich, ausgesprochen.

Im "SWR Aktuell"-Sommerinterview sagte Junge dazu: "Wir müssen aufmerksamer sein. Wir haben eine Sondersituation, eine Situation, die wir selbst geschaffen haben durch die offenen Grenzen. Auch durch eine ...

 Sebastian Scharmer, NSU-Opferanwalt: Akten geschreddert und Informationen zurückgehalten - 'Der Verfassungsschutz hatte aus meiner Sicht nie einen Aufklärungswillen'! (Mainz-Infos, 04.07.2018)
Zum Verfassungsschutz:

Berlin (ots) - NSU-Opferanwalt: "Der Verfassungsschutz hatte aus meiner Sicht nie einen Aufklärungswillen"

Am Tag des Schlusswortes von Beate Zschäpe im NSU-Prozess hat ein Anwalt der Nebenklage im ARD-Mittagsmagazin schwere Vorwürfe erhoben. Für Sebastian Scharmer, der die Tochter des Dortmunder Mordopfers Mehmet Kubasik vertritt, ist die NSU-Aufklärung gescheitert.

"Der Verfassungsschutz hatte aus meiner Sicht nie einen Aufklä ...

 Andreas Rödder, Historiker, sieht angesichts der Konflikte in der Flüchtlingspolitik die politische Stabilität in Deutschland bedroht: 'Unser Land ist aus der Balance geraten'! (Mainz-Infos, 13.06.2018)
Andreas Rödder zur politischen Situation in Deutschland:

Hamburg (ots) - Der Mainzer Historiker Andreas Rödder sieht angesichts der erneut ausbrechenden Konflikte in der Flüchtlingspolitik die politische Stabilität in Deutschland bedroht.

"Unser Land ist aus der Balance geraten. Das ist für die Stabilität unseres Systems sehr gefährlich", sagte Rödder in einem Interview mit dem Hamburger Magazin stern. Zu beobachten sei eine "regelrechte Erosion der politischen Mitt ...

 Mordfall Susanna: Der Spalt wird breiter - alle diejenigen, die sich jetzt öffentlich aufpumpen und Konsequenzen anmahnen, sind nur glaubwürdig, wenn sie mithelfen, dass Recht wieder durchgesetzt werden kann! (Mainz-Infos, 09.06.2018)
Jörg Quoos zum Mordfall Susanna:

Berlin (ots) - Kurzform: Das Vertrauen in den Rechtsstaat ist bei vielen Bürgern ganz offensichtlich abhandengekommen und muss dringend wiedergewonnen werden.

Daher müssen Straftaten von Asylbewerbern viel schneller ein Abschiebegrund sein. Und es muss viel genauer hingesehen werden, wer ins Land kommt und wer es verlässt.

Es ist absurd, dass deutsche Urlauber wegen ein paar Kilo Übergewicht im Handgepäck auffallen, ab ...

Werbung bei Mainz-Infos.de:





Windpocken auf dem Vormarsch Impfung kann Ausbruch vermeiden!

 
Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Video Tipp @ Mainz-Infos.de


Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09.2018

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Online Werbung

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Mainz Infos
· Weitere News von Mainz-Infos


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Mainz Infos:
Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!


Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Online Werbung

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2016 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Rheinland-Pfalz-Info.Net - rund ums Thema Rheinland-Pfalz / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Gelisted bei blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Windpocken auf dem Vormarsch Impfung kann Ausbruch vermeiden!