Mainz News & Infos ! Mainz News & Infos Mainz Videos ! Mainz Videos Mainz Foto-Galerie ! Mainz Foto - Galerie Mainz WEB-Links ! Mainz Web - Links Mainz Lexikon ! Mainz Lexikon Mainz Kalender ! Mainz Events & Termine
Mainz News & Mainz Infos & Mainz Tipps

 Mainz-Infos.de: Mainz News, Infos & Tipps

Seiten-Suche:  
 
 Mainz-Infos.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Who's Online
Zur Zeit sind 58 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Online Werbung

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Haupt - Menü
Mainz-Infos.de - Services
· Mainz-Infos.de - News
· Mainz-Infos.de - Links
· Mainz-Infos.de - Lexikon
· Mainz-Infos.de - Kalender
· Mainz-Infos.de - Foto-Galerie
· Mainz-Infos.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Mainz-Infos.de News-Übersicht
· Mainz-Infos.de Rubriken
· Top 5 bei Mainz-Infos.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Mainz-Infos.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Mainz-Infos.de
· Account löschen

Interaktiv
· Mainz-Infos.de Link senden
· Mainz-Infos.de Event senden
· Mainz-Infos.de Foto senden
· Mainz-Infos.de News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Mainz-Infos.de Mitglieder
· Mainz-Infos.de Gästebuch

Information
· Mainz-Infos.de Impressum
· Mainz-Infos.de AGB & Datenschutz
· Mainz-Infos.de FAQ/ Hilfe
· Mainz-Infos.de Statistiken
· Mainz-Infos.de Werbung

Accounts
· Twitter
· google+

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Terminkalender
September 2021
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Seiten - Infos
Mainz-Infos.de - Mitglieder!  Mitglieder:1380
Mainz-Infos.de -  News!  News:3.066
Mainz-Infos.de -  Links!  Links:68
Mainz-Infos.de -  Kalender!  Events:0
Mainz-Infos.de -  Lexikon!  Lexikon:3
Mainz-Infos.de -  Galerie!  Galerie Bilder:769
Mainz-Infos.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Mainz News & Mainz Infos & Mainz Tipps - rund um's Mainzische !

Mainz News! Alvarez & Marsal: Technologieunternehmen als zukünftiges Ziel für aktivistische Investoren in Europa

Geschrieben am Montag, dem 09. Dezember 2019 von Mainz-Infos.Net

Mainz Infos
PR-Gateway: Aktueller A&M Activist Alert analysiert die neuesten Trends und Entwicklungen

München - 09. Dezember 2019 - Alvarez & Marsal (A&M), eines der weltweit führenden Consulting-Unternehmen, veröffentlicht in seinem aktuellen A&M Activist Alert ("AAA") die Ergebnisse seiner neuesten Analyse zu aktivistischen Investoren in Europa. Die Studie, die bereits zum fünften Mal in Folge erscheint, untersucht Unternehmen weltweit um die Wahrscheinlichkeit von Investoren-Aktivismus zu prognostizieren. Die aktuelle Untersuchung zeigt mehrere interessante Trends für Deutschland.

Schlechte ESG-Performance rückt Unternehmen ins Visier aktivistischer Investoren

-Erstmals beinhaltet der AAA eine umfassende Analyse der zunehmenden Bedeutung von Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren (ESG) für aktivistische Investoren. Der Fokus auf die ESG-Faktoren basiert auf der wachsenden Aufmerksamkeit bei Investoren und der breiten Öffentlichkeit.

-Die Ergebnisse der Untersuchung zeigen, dass Aktivisten deutlich häufiger auf Unternehmen aufmerksam werden, wenn diese zu den unteren 50 Prozent in der ESG-Performance gehören. Schlechte ESG-Werte sind ein Frühwarnsignal dafür, dass ein Unternehmen unter aktivistischen Druck geraten könnte.

Deutsche Unternehmen verstärkt als Ziel aktivistischer Investoren

-Seit 2017 ist die Zahl deutscher Unternehmen, die in absehbarer Zeit zum Ziel von aktivistischen Investoren werden könnten, um 56 Prozent gestiegen. Waren es im September 2017 noch 16 Unternehmen, so verweist die aktuelle Untersuchung nun auf 25 Unternehmen in 2019.

-Dieser Anstieg zeigt, dass aktivistische Investoren ihre Methoden erfolgreich an den kontinentaleuropäischen Markt und die verschiedenen Branchen angepasst haben. Die Studie prognostiziert ebenfalls, dass der Aktivismus in Kontinentaleuropa 2020 allgemein weiter zunehmen wird. Das Vereinigte Königreich als größter Markt für Aktivisten könnte durch solche angepassten Taktikten an Dominanz verlieren.

-Der A&M Activist Alert prognostiziert für elf Unternehmen eine hohe Wahrscheinlichkeit, in den nächsten sechs bis 12 Monaten ins Visier von Investoren zu geraten. Für 14 weitere Unternehmen ist eine Bedrohung von Investoren innerhalb der nächsten 12 - 18 Monate wahrscheinlich.

Mehr Technologie-Unternehmen werden Ziel von Investoren

-Die zunehmende Attraktivität deutscher Unternehmen für aktivistische Investoren lässt sich außerdem mit der Stärke der deutschen Industrie erklären - der A&M Activist Alert zeigt deutlich, dass Industrieunternehmen nach wie vor die bedeutendsten Ziele von Investoren sind.

-Aktivisten fokussieren sich zunehmend auf die Technologie-Branche. Im Vergleich zum April hat sich die Zahl der Technologie-Unternehmen, die in absehbarer Zeit ins Visier aktivistischer Investoren geraten können, von 21 auf 24 erhöht.

-Die Kampagne gegen die deutsche Scout24 bestätigt einen Trend, den A&M bereits im letzten Activist Alert feststellte: Technologie-Unternehmen mit hausgemachten Ineffizienzen in (Governance-)Strukturen und Prozessen gepaart mit attraktiven Wachstumsaussichten in der Tech-Branche stellen für Aktivisten attraktive Ziele dar.

Die nächsten Ziele

Die aktuelle Analyse zeigt 158 Unternehmen, die einem erheblichen Risiko ausgesetzt sind, ein aktivistisches Ziel zu werden. Von den 150 Unternehmen, die in dem Bericht vom April 2019 in den nächsten 18 Monaten als gefährdet identifiziert wurden, wurden 33 bereits von aktivistischen Investoren öffentlich angesprochen. Osram Licht ist eines dieser Unternehmen, die als Ziel von Investoren gelistet wurde und in einer öffentlichen Kampagne angesprochen wurde.

In Deutschland sind derzeit 25 Unternehmen der Gefahr ausgesetzt ein Ziel aktivistischer Investoren zu werden. Damit sind sie nach dem Vereinigten Königreich auf Platz zwei. Im Vergleich zu den Analysen im April ist die Zahl leicht gestiegen (um zwei Unternehmen).

Bezogen auf die Branchen bleiben Industrieunternehmen nach wie vor das größte Angriffsziel. Hier dominiert der deutsche Markt mit 14% aller Unternehmen in dem untersuchten Datensatz und 19% aller Industrieunternehmen. Das erklärt auch das wachsende Interesse von Aktivisten in diesen Bereich, wobei die sich die Aufmerksamkeit der Aktivisten voraussichtlich auch auf andere Sektoren wie Technologie und Gesundheitswesen ausrichten wird.

"Alles spricht dafür, dass Unternehmen in Deutschland und Frankreich weiter verstärkt ins Visier aktivistischer Investoren geraten. Zwar bleibt Großbritannien der größte europäische Markt für Aktivisten, doch die Zahl der gefährdeten Unternehmen in Deutschland hat sich im Vergleich zu unserem letzten Activist Alert weiter erhöht. Das werten wir als klares Zeichen, dass aktivistische Investoren ihre Taktiken immer erfolgreicher auf dem kontinentaleuropäischen Markt anwenden. Auffällig ist auch die steigende Attraktivität von Technologie-Unternehmen für Aktivisten. Sollten die europäischen Börsen die Regeln für Dual-Class-Share Structures lockern, kann sich dieser Trend durch internationale Listing von US-Tech Unternehmen weiter verstärken.", sagt Patrick Siebert, Managing Director von Alvarez & Marsal und Co-Autor des AAA-Reports.

Über den A&M Activist Alert (AAA)

Der AAA ist die umfassendste statistische Analyse seiner Art. Die Analyse konzentriert sich auf 1.597 Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von 200 Millionen US-Dollar oder mehr, die in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Skandinavien, der Schweiz, Benelux, Italien und Spanien notiert sind und dort ihren Hauptsitz haben. Das daraus resultierende Vorhersagemodell prognostizierte erfolgreich die Mehrheit der Unternehmen, die seit Januar 2015 von Aktivisten öffentlich angesprochen wurden. Der Bericht wird zweimal jährlich veröffentlicht, und einzelne Unternehmen können ihre Position auf der Warnliste überprüfen, indem sie sich an A&M wenden.

Für weitere Details und Experteneinblicke organisieren wir Ihnen gerne einen ausführlichen Artikel oder ein Gespräch mit:

Patrick Siebert, Managing Director und Co-Autor des AAA-Reports bei Alvarez & Marsal
Unternehmen, Investoren und Regierungsstellen auf der ganzen Welt wenden sich an Alvarez & Marsal (A&M), wenn herkömmliche Ansätze nicht ausreichen, um Veränderung vorzunehmen und sichtbare Ergebnisse zu erzielen. A&M ist ein führendes globales Consulting-Unternehmen, das seit seiner Gründung im Jahr 1983 in Privatbesitz ist und Kunden mit Beratung, Performance-Improvement und Turnaround-Management zur Seite steht.
Mit über 3.500 Mitarbeitern auf vier Kontinenten liefern wir handfeste Ergebnisse für Unternehmen, Vorstände, Private Equity-Firmen, Anwaltskanzleien und Regierungsbehörden, die vor komplexen Herausforderungen stehen. Unsere Führungskräfte und ihre Teams unterstützen Unternehmen bei der Transformation ihrer Abläufe, beschleunigen Wachstum und Ergebnisse durch entschlossenes Handeln.
A&M besteht aus erfahrenen Experten, erstklassigen Beratern, ehemaligen Mitarbeitern von Regulierungsbehörden sowie Industrie und nutzt sein Restrukturierungserbe, um Veränderungen in strategische Unternehmenswerte zu verwandeln, Risiken zu managen und Werte in jeder Phase des Wachstums zu erschließen.

Wenn entschiedenes Handeln gefragt ist, wenden Sie sich an uns: www.alvarezandmarsal.com
Alvarez & Marsal
Christine Hasebrink
Neue Mainzer Strasse 28
60311 Frankfurt am Main
+49 173 283 53 51
-
https://www.alvarezandmarsal.com

Pressekontakt:
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
aandm@hbi.de
+49 (0)89 99 38 87-30
http://www.hbi.de

(News & Infos zum SEO-Contest >> SEOkanzler << gibt es hier.)


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Mainz-Infos.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Mainz-Infos.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Alvarez & Marsal: Technologieunternehmen als zukünftiges Ziel für aktivistische Investoren in Europa" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Mainz-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

Mainz: Kindertagesstätte wegen Salafismus-Verdacht ...

Mainz: Kindertagesstätte wegen Salafismus-Verdacht  ...
Mainz 05: Stefan Hofmann im Interview zur Hinrunde ...

Mainz 05: Stefan Hofmann im Interview zur Hinrunde  ...
Mainz: Rohr frei - Kanalarbeiter sorgen für reibung ...

Mainz: Rohr frei - Kanalarbeiter sorgen für reibung ...

Alle Web-Video-Links bei Mainz-Infos.de: Mainz-Infos.de Web-Video-Verzeichnis


Diese Fotos bei Mainz-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

Mainz-05-gegen-Werder-Bremen-0-3-2015-151 ...

Mainz-Rheinland-Pfalz-Roemisch-Germanisch ...

Mainz-05-gegen-Werder-Bremen-0-3-2015-151 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Mainz-Infos.de: Mainz-Infos.de Foto - Galerie

Diese News bei Mainz-Infos.de könnten Sie auch interessieren:

 ALVAREZ & MARSAL eröffnet vierte Niederlassung in Deutschland (PR-Gateway, 10.02.2020)
München - 10. Februar 2020 - Alvarez & Marsal (A&M) erweitert seine Präsenz in Deutschland mit der Eröffnung seines vierten Regionalbüros in Düsseldorf. Das renommierte Beratungsunternehmen kann so vor Ort noch enger und fokussierter mit seinen Kunden zusammenarbeiten.

Peter Platsch, A&M-Managing Director der Düssel ...

 ALVAREZ & MARSAL DEUTSCHLAND ernennt Johannes Burgheim zum Managing Director (PR-Gateway, 27.01.2020)
-Johannes Burgheim ist jetzt Managing Director im Private Equity Performance Improvement Team

München/Frankfurt am Main - 27. Januar 2020 - Alvarez & Marsal (A&M), eines der weltweit führenden Consulting-Unternehmen, befördert Johannes Burgheim zum Managing Director im Private Equity Performance Improvement (PEPI) ...

 Alvarez & Marsal: Technologieunternehmen als zukünftiges Ziel für aktivistische Investoren in Europa (PR-Gateway, 09.12.2019)
Aktueller A&M Activist Alert analysiert die neuesten Trends und Entwicklungen

München - 09. Dezember 2019 - Alvarez & Marsal (A&M), eines der weltweit führenden Consulting-Unternehmen, veröffentlicht in seinem aktuellen A&M Activist Alert ("AAA") die Ergebnisse seiner neuesten Analyse zu aktivistischen Investoren in Europa. Die Studie, die ...

 CHRISTIAN BÜCHELHOFER WIRD SENIOR DIRECTOR BEI ALVAREZ & MARSAL DEUTSCHLAND (PR-Gateway, 27.11.2019)
Alvarez & Marsal Deutschland verstärkt mit Dr. Christian Büchelhofer weiter sein Valuation Practice Team

München - 27. November 2019 - Alvarez & Marsal (A&M), eines der weltweit führenden Consulting-Unternehmen, gewinnt Dr. Christian Büchelhofer als Senior Director für sein Valuation Practice Team in München. ...

 Konsolidierung durch Plattformökonomie - Auswirkungen der digitalen Supply Chain auf die Logistikbranche (PR-Gateway, 14.10.2019)
Logistikexperte Prof. André Kieviet, Senior Director bei Alvarez & Marsal, spricht auf dem diesjährigen DVZ Supply Chain Summit

Frankfurt am Main/ München - 14. Oktober 2019 - Auf dem diesjährigen DVZ Supply Chain Summit spricht Dr. André Kieviet, Senior Director Performance Improvement bei A ...

 
Alvarez & Marsal wieder mehrfach ausgezeichnet (PR-Gateway, 09.10.2019)
Alvarez & Marsal ist zum zweiten Mal Leader im ALM Vanguard und gewinnt dreimal beim 2019 Turnaround and Transaction of the Year Award

New York/München - 09. Oktober 2019 - Alvarez & Marsal (A&M), eines der weltweit führenden Consulting-Unternehmen, erhält mehrere Auszeichnungen und wird im ALM Vanguard: Transact ...

 Herausforderung für Industrieunternehmen (PR-Gateway, 29.08.2019)
Engineering-Abteilungen agieren häufig völlig autark

Viele Unternehmen in Europa tun sich immer noch sehr schwer abteilungsübergreifend und ganzheitlich zu arbeiten. Insbesondere die Abteilungen im Bereich Engineering wurden lange als maßgeblich für den Erfolg des Unternehmens angesehen und agierten häufig losgelöst von anderen Einflussfaktoren bzw. Bereichen und ergebnisdefinierenden Hebel. Dies hat zur Folge, dass sich die Entwicklungsteams für immer neue Tools, Komponenten, Lösungen un ...

 Alvarez & Marsal im Who\'s Who Legal (PR-Gateway, 07.08.2019)
Alvarez & Marsal Experte Bob Rajan im Who's Who Legal

Frankfurt am Main/ München - 07. August 2019 - Zum ersten Mal in seiner 23-Jährigen Geschichte untersuchte der Who's Who Legal Report, in dem bislang exklusiv Kanzleien und Juristen vertreten waren, Beratungsunternehmen und deren Mitarbeiter im Bereich Restructuring & Insolvency. Die aktuelle Ausgabe nennt Bob Rajan, Managing Director und Co-Leader von
 
Alvarez & Marsal: Aktivismus in Deutschland - wirklich erfolgreich? (PR-Gateway, 22.07.2019)
Investoren Aktivismus in Deutschland ist im internationalen Vergleich von wenig Erfolg gekrönt. Misserfolg oder erst der Anfang?

München - 22. Juli 2019 - Eine neue Untersuchung des Beratungsunternehmens Alvarez & Marsal (A&M) zeigt, dass im internationalen Vergleich die Bilanz aktivistischer Investoren in Deutschland bis dato eher ernüchternd ist. Demnach brachten aktivistische Investments in den USA un ...

 Top-Banken in Europa bleiben hinter den Erwartungen an Widerstandsfähigkeit und Rentabilität zurück (PR-Gateway, 10.07.2019)
Deutsche Banken sind aufgrund niedriger Renditen und hohen Cost-to-Income-Ratio nicht profitabel genug.
- Keine Bank hat nach der Analyse von A&M eine herausragende Rentabilität und ausreichende Krisenfestigkeit erreicht.

München - 10. Juli 2019 - Alvarez & Marsal (A&M), eines der weltweit führenden Consulting-Unternehmen, gibt die Ergebnisse seiner ersten Ausgabe des
Werbung bei Mainz-Infos.de:





Alvarez & Marsal: Technologieunternehmen als zukünftiges Ziel für aktivistische Investoren in Europa

 
Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Video Tipp @ Mainz-Infos.de

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Online Werbung

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Mainz Infos
· Weitere News von Mainz-Infos


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Mainz Infos:
Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!


Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Online Werbung

Mainz-Infos.de - Infos News & Tipps @ Mainz ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2016 - 2021!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Datei backend.php direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Rheinland-Pfalz-Info.Net - rund ums Thema Rheinland-Pfalz / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Gelisted bei blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Alvarez & Marsal: Technologieunternehmen als zukünftiges Ziel für aktivistische Investoren in Europa